Wir blicken auf 2023 zurück, wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu. 2023 hatte jede Menge Herausforderungen in petto – umso zufriedener sind wir, jetzt auf 12 Monate erfolgreicher Arbeit an und mit Ihren Entwässerungsanlagen zurückblicken zu können. Immer wieder haben wir die neuesten Entwicklungen in unserem Betrieb für Sie auch auf diesem Blog festgehalten.

Dieses Jahr hatten wir ein ganz besonderes Jubiläum: Schüßler’s Rohrreinigungsschnelldienst gibt es jetzt seit 25 Jahren! Rückblickend ist kaum vorstellbar, dass unser Betrieb mit mehr als 60 Mitarbeitenden einmal als Ein-Mann-Betrieb mit einem einzigen Spüfahrzeug begann. Wir haben die ganze Zeitleiste eines Vierteljahrhunderts deshalb für Sie in einem Blogbeitrag aufbereitet. Damit hatten wir dieses Jahr gleich zwei Jubiläen: Zuvor hatte nämlich Mitarbeiter Daniel Borkenstein 5 Jahre Betriebszugehörigkeit gefeiert!

Mit unserem Betrieb ist auch unsere Verantwortung gewachsen. Wir haben uns deshalb besonders darauf gefreut, Ihnen dieses Jahr Einblicke in unsere Digitalisierungskampagne geben zu können. Der Monteur der Zukunft ist bei Schüßler’s deutlich vernetzter. Dafür sorgen In-House-IT mit eigener Server-Infrastruktur, Tablets und fortlaufende Prozessoptimierung. Davon profitieren auch unsere Azubis: Dank dem digitalen Azubi-Heft ist persönliche Hilfe in der Ausbildung jetzt noch effizienter und für alle Beteiligten angenehmer.

Von der Digitalisierung profitieren auch Sie direkt: So haben wir für Sie dieses Jahr zwei Portale an den Start gebracht, die den schnellen Draht zu Schüßler’s noch einfacher machen. Probleme melden und Angebote anfordern geht bei uns jetzt nämlich 24/7. Außerdem können Sie jetzt rund um die Uhr Mietanfagen für unsere mobile Toilettenkabine Schüßli stellen!

Spendenaktionen und Einsatz für Oer-Erkenschwick

Unser Einsatz für gute Taten vor Ort ging schon im Januar los: Bei einer Pfand-Sammelaktion im Betrieb kamen 200 Euro als Spende für das Kinderpalliativzentrum Datteln zusammen.

Kurz darauf waren wir auch live in Oer-Erkenschwick anzutreffen: Nämlich bei der Veranstaltung „OE zeigt und trifft sich“. Fast 50 Betriebe waren zu der Messe gekommen und machten deutlich: Auch hier in OE ist so einiges los! Für uns eine tolle Gelegenheit, mit Menschen vor Ort in Kontakt zu kommen.

Auch auf unserem Betriebsgelände hat sich etwas getan: Dieses Jahr konnten wir nämlich zum zweiten Mal dem Summen unserer Betriebsbienen lauschen. Die bereichern nicht nur die Biodiversität vor Ort, sie produzieren dabei auch noch köstlichen Honig! Bei dem Wetter dieser Tage haben sich die Bienen wieder in ihren Stock zurückgezogen. Wir freuen uns jetzt schon darauf, wenn sie in wenigen Monaten aus ihrer Winterruhe aufwachen.

Dieses Jahr gab es bei uns Gewinner zu feiern! Sie erinnern sich: 2022 hatten wir mit Pipelinchen: Schneller als der Rückstau ein Kindermalbuch veröffentlicht. Bei dem dazugehörigen Malwettbewerb kamen einige großartige Bilder zusammen – ganz schön schwierig, daraus drei Gewinner zu wählen. Am Ende ist es doch gelungen und Anna Elkar, Leonie Spotke sowie Lena Ulrich konnten sich über tolle Preise freuen!

Nicht nur in der Digitalisierung hat sich bei uns einiges getan. Wir sind auch stets darauf bedacht, bei unserem Arbeitsgerät technisch auf dem neuesten Stand zu sein. 2023 haben wir deshalb einen neuen Testballon steigen lassen: Bei einem Einsatz mit Blue Light und Arsleff konnten wir fortschrittliche Schlauchliner ausprobieren und sind schon jetzt gespannt darauf, Ihnen zukünftig noch effizienter bei grabengslosen Sanierungsverfahren zur Seite zu stehen.

Funktionsprüfung geht nicht nur an Rohren: Wie jedes Jahr haben wir auch in 2023 den Betrieb beim Putz- und Pflegetag einmal auf den Kopf gestellt und sämtliche Geräte gereinigt und geprüft.

Im September war es dann wieder so weit: Das Pottrennen bringt ein Event der Superlative mitten in Oer-Erkenschwick! Bei der neuesten Ausgabe des Rennens haben die Teilnehmer alles gegeben und sich mit verrückten Pottrenner-Designs gegenseitig überboten. Bei bestem Wetter haben die 17 Teams alles gegeben, angefeuert von einer Besuchermasse in Partylaune! 2024 wird das Pottrennen eine kleine Pause einlegen, während wir im Hintergrund an einer noch größeren Ausgabe des Events arbeiten. Freuen Sie sich deshalb jetzt schon auf die triumphale Rückkehr des Events im Jahr 2025!

Zum Jahresende war es dann noch Zeit für eine weitere Spendenaktion. Und die hat es in sich: Für die Organisation „Hilfe für verletzte Kinder-Seelen“ haben Schüßler’s Rohrreinigungsschnelldienst mit den Kollegen von Rückstauprofi GmbH & Co. KG sowie Geschäftsgründer Günter Schüßler persönlich tief in die Tasche gegriffen und eine Spende von 10.000 Euro aufgebracht. Gutes tun und darüber reden fängt mit uns allen an. Wir haben die Spendenaktion sowie die persönliche Geschichte dahinter für Sie natürlich auch in einem Blogbeitrag aufbereitet.

Es ist noch Platz bei Schüßler’s!

Aktuell ist eine solide finanzielle Grundlage für jeden Betrieb extrem wichtig. Wir freuen uns deshalb, zum vierten Mal in Folge das Siegel „Ausgezeichnete Bonität“ von der CreditReform Bochum erhalten zu haben. Das alles ist der Verdienst Dutzender Menschen, die bei uns jeden Tag alles geben und Schüßler’s Rohrreinigungsschnelldienst zu einem Erfolgskonzept machen. Dieses Team wächst ständig an, und erst kürzlich konnten wir wieder neue Azubis in unserem Betrieb begrüßen. Damit ist unser Expansionskurs aber noch lange nicht abgeschlossen. Wir bei Schüßler’s suchen immer nach motivierten Menschen mit Gefühl fürs Handwerk, die sich jeden Tag neuen Herausforderungen stellen können. Deshalb sind schon jetzt die Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2024 im kaufmännischen und im handwerklichen Bereich offen. Neben Azubis suchen wir auch aktiv andere Kräfte, etwa als Sanierer (m/w/d), Tiefbauer (m/w/d) und Anlagenmechaniker SHK (m/w/d). Alle offenen Stellen gibt es auf einen Blick über unser eigens dafür eingerichtetes Bewerbungsportal. Interesse geweckt? Alle weiteren Informationen finden Sie auf dieser Seite!

Alles Gute für Sie

Zum Jahreswechsel wünschen wir Ihnen die Stille für den Blick nach innen und vorne, um mit neuen Kräften den Mut für die richtigen Entscheidungen im neuen Jahr zu finden.
Mit diesem Weihnachtsgruß verbinden wir unseren Dank für die vertrauensvolle und angenehme Zusammenarbeit in diesem Jahr.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen eine besinnliche Adventszeit, ein friedvolles Weihnachtsfest und für das neue Jahr Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg.

Bei Rückfragen können Sie sich während unserer Bürozeiten (Mo.-Fr. zwischen 07:00-17:00 Uhr) jederzeit an uns wenden. Wählen Sie dafür einfach unsere kostenlose Hotline 08000-696007. Unser Notdienst steht Ihnen im Übrigen rund um die Uhr zur Verfügung (auch während und zwischen den Feiertagen). Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Rohrprobleme kümmern sich nicht um Geschäftszeiten – und wir auch nicht! Unser neuer 24/7-Service ermöglicht es Ihnen, Probleme zu melden und Angebote anzufordern, wann immer Sie sie entdecken.

Probleme melden und Angebote anfordern: Jetzt rund um die Uhr möglich!

2023, Ausbildung zur Fachkraft für Rohr- und Kanaltechnik, Ausblick, BIENENVEST, Blog, Danke, Erinnerung, Firmenjubiläum, Gesundheit, Gute Taten, Hilfe für verletzte Kinder-Seelen, Jahresrückblick, Jahreswechsel, Jobangebote, Jobs, Jubiläum, Kinderpalliativzentrum Datteln, Neujahr, Pottrennen, Rohrreinigung, Weihnachten
Vorheriger Beitrag
10.000 Euro Spende Zugunsten „Hilfe für verletzte Kinder-Seelen“!
Nächster Beitrag
Schüßler’s: Ein offizieller Förderer von „Hilfe für verletzte Kinder-Seelen“!

Hier finden Sie die jeweils letzten 4 Beiträge aus einer Kategorie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.