WDR zeigt Ausbildung bei Schüßler’s – Schnellstart in die Zukunft!

Im vergangenen Monat konnten Interessierte unsere Arbeit im Fernseher beobachten. Wieder einmal hieß es im WDR: „Passt, wackelt und hat Luft!“ Staffel 2 der Reihe zeigt den Weg verschiedener Azubis in unterschiedlichen Branchen. Darunter sind etwas Bildhauer, Heizungsbauer und Schreiner – und selbstverständlich auch wir von der Rohrreinigung. So heißt der Ausbildungsberuf natürlich nicht. Unsere Azubis sind auf dem Weg, stattliche Fachkräfte für Rohr-, Kanal- und Industrieservice zu werden. In den Folgen 2, 4 und 6 von „Passt, wackelt und hat Luft“ sind unsere Azubis Luca und Kirsten bei ihrem Arbeitsalltag zu sehen. Alle Folgen sind in der WDR Mediathek verfügbar. Hier die Preview:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die ganz alltäglichen Herausforderungen für Azubis

Uns hat an der Sendung besonders gut gefallen, dass der Beruf in seiner ganzen Vielfalt zur Geltung kommt. So rücken Luca und Sven aus, um ein kaputtes Regenrohr zu inspizieren. Der Übeltäter entpuppt sich dann allerdings als ein überlaufender Bodenschacht. Bald ist klar, dass eine Rohrleitung am Haus komplett abgerissen ist. Auch Kirsten ist mit Kollege Sven unterwegs. Ihr erster Fall ist ein Klassiker: Wird oben im Haus die Spülung betätigt, tropft es im Keller. Dieses vermeintlich einfache Problem wächst sich schnell zu einem waschechten Rohrschaden aus, denn die Tonleitungen im Haus haben sich verschoben – und der Revisionsschacht liegt unter einer dicken Schicht Erde und Gras im Garten.

 
Wenn drei Folgen Schüßler’s bei „Passt, wackelt und hat Luft“ eines zeigen, dann das: Rohrreinigung ist ein Beruf für Anpacker und Problemlöser. Oft sind gemeldete Probleme nur Symptome einer anderen Ursache. Um die zu finden und zu beseitigen, braucht es Ausdauer, technisches Know-How und viel Fingerspitzengefühl. Darüber hinaus ist „Passt, wackelt und hat Luft“ exemplarisch für den kollegialen Umgang unserer Mitarbeitenden, die sich als Gemeinschaft von Problemlösern verstehen.

Es sind noch Stellen frei!

Alle, die nach der Sendung Lust auf mehr bekommen haben, möchten wir an dieser Stelle an unsere Jobangebote erinnern. Insbesondere talentierte Azubis sind bei Schüßler’s immer gern gesehen. Damit schon die nächste Generation ein Gefühl für die Rohrreinigung bekommt, nehmen wir darüber hinaus auch gerne Schülerpraktikanten mit in den Betrieb. Rohrreinigung ist ein spannender Arbeitsbereich, der täglich mit neuen Herausforderungen aufwartet. Wir können deshalb nur jeder und jedem raten, sich mit „Passt, wackelt und hat Luft“ einen Blick in unseren Alltag zu gönnen – es lohnt sich!

 
Bei Rückfragen können Sie sich während unserer Bürozeiten (Mo.-Fr. zwischen 07:00-17:00 Uhr) jederzeit an uns wenden. Wählen Sie dafür einfach unsere kostenlose Hotline 08000-696007. Unser Notdienst steht Ihnen im Übrigen rund um die Uhr zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

, , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Erweiterung unseres Fuhrparks: Zügig und einsatzbereit vor Ort!
Nächster Beitrag
Schüßler’s erneut ausgezeichnet – schnell, zuverlässig und finanzstark!

Hier finden Sie die jeweils letzten 4 Beiträge aus einer Kategorie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü