Auf zur Handwerker-Leistungsschau mit Schüßler’s!

Das Jahr 2020 war bislang in vielerlei Hinsicht anders und von einigen Herausforderungen geprägt. Eine davon für uns war und ist, dass wir diverse Messetermine und andere Aktivitäten absagen mussten. Auch auf das beliebte Pottrennen mussten wir in diesem Jahr leider verzichten, weil die öffentliche Gesundheit unter den Umständen Vorrang hat. Nun geht das Jahr in den Herbst über, und nach wir vor herrschen einige Beschränkungen. Wir freuen uns, dass wir in dieser Zeit trotzdem wieder ein wenig „face to face“ mit allen Interessierten genießen können, wenn es in weniger als zwei Wochen heißt: Auf zur Handwerker-Leistungsschau!

Die Handwerker-Leistungsschau findet auch in diesem Jahr in Haltern am See statt. Um den Umständen gerecht zu werden, haben die Betreiber für ein rigoroses Hygienekonzept gesorgt. Möglich ist das, weil es sich bei der Handwerker-Leistungsschau nicht um eine Großveranstaltung handelt. Großes gibt es hier trotzdem zu sehen, denn die Handwerker-Leistungsschau ist ein Schauplatz für große Ideen und jede Menge Bauprojekte. Unter dem Motto „Alles rund ums Haus“ findet die Messe dieses Jahr schon zum 23. Mal statt und wir sind gespannt darauf, Ihnen unser Unternehmen und unsere Arbeit bei dieser Gelegenheit näher zu bringen.

Handwerker-Leistungsschau: Trotz Corona ein Erfolg

Damit die Messe auch in Corona-Zeiten ein Erfolg wird, haben die Veranstalter für extra breite Gänge gesorgt und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem Messegelände verpflichtend gemacht. Zudem werden Sie beim Eingang nach Ihren Kontaktdaten gefragt, damit Infektionsketten nachvollziehbar bleiben. Trotz dieser Beschränkungen gehen wir davon aus, dass die Handwerker-Leistungsschau auch 2020 entspannt und munter abläuft. Immerhin zeigt bei solchen Gelegenheiten das Handwerk seine ganze Kunst und bietet spannende Einblicke. Mit dem diesjährigen Schwerpunkt auf Sicherheit und Energie im Haus können Sie jede Menge Neuerungen und Innovationen bestaunen.

Die Handwerker-Leistungsschau 2020 findet am 10. + 11. Oktober von 10:00 bis 17:00 Uhr in Haltern am See statt. Der Eintritt ist frei.

Wenn Sie darüber hinaus noch mehr über uns und unsere Arbeit wissen möchten, legen wir einen Blick auf unser Blog nahe. Dort finden Sie immer aktuelle Themen aus unserem Arbeitsalltag. Beispiele gefällig?

Azubi-Spotlight: Mit 19 Jahren hat Kirsten Bernard den Schritt in ihre berufliche Zukunft bei Schüßler’s gewagt. Die junge Auszubildende will hoch hinaus: Auf ihrem Bildungsweg könnte sie schon bald zur jüngsten Meisterin für Rohr- und Kanaltechnik in Europa werden.

Gluckerne Abwasserleitungen – was tun? Praktische Beispiele aus dem Alltag. Wenn aus dem Rohr sonderbare Geräusche kommen, wohnt wahrscheinlich kein Geist darin – in Ihrem Haus hat sich eine Rohrverstopfung breit gemacht. Was das für Folgen haben kann, erfahren Sie hier.

Job-Offensive bei Schüßler’s: Warum Sie den Bürotisch gegen eine Rohrzange tauschen sollten. Wir geben Einblicke in einen Beruf für technikaffine Macher und erklären, warum das Handwerk so spannend ist.

Bei Rückfragen können Sie sich während unserer Bürozeiten (Mo.-Fr. zwischen 07:00-17:00 Uhr) jederzeit an uns wenden. Wählen Sie dafür einfach unsere kostenlose Hotline 08000-696007. Unser Notdienst steht Ihnen im Übrigen rund um die Uhr zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

, , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Azubi-Spotlight: Mit Schüßler’s in die Zukunft!
Nächster Beitrag
Disposition: Das Nervenzentrum in unserem Betrieb

Hier finden Sie die jeweils letzten 4 Beiträge aus einer Kategorie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü