Rohrortung

Rohrortung von versteckten oder defekten Leitungen

Ausgereifte Technologien lassen uns defekte Stellen im Leitungsverlauf punktgenau orten. Hierbei wird die Kamera direkt zur Schadstelle der Leitung gefahren und eine Sonde, die sich im Kopf der Kamera befindet, eingeschaltet. Auf diese Weise kann die schadhafte Stelle punktgenau geortet werden.

Dadurch ergeben sich eine ganze Reihe Vorteile für Sie: 

  •    Punktgenaue Lokalisierung der Schadstelle
  •    Das erspart aufwändige und großräumige Ausgrabungsarbeiten
  •    Auffinden von "vergessenen" Leitungsverläufen
  •    Schnelle und günstige Reparaturen

Falls Sie zum Beispiel auf Ihrem Gelände eine vergessene Leitung suchen ("Irgendwann hat Opa mal vor 30 Jahren hier eine Leitung gelegt..."), können wir sie für Sie finden.

Rohrortung

Auf (oftmals zudem alte) Baupläne ist häufig kein Verlass, denn sie stellen, wenn überhaupt, nur den ungefähren Leitungsverlauf dar.

Mit modernster Ausstattung von RIDGID - in diesem Fall der SeeSnake - können wir Leitungsverläufe kartografieren.

Verwandte Themen: